Syrien – eine Analyse

E-Mail verschickt am 13.2.2016, am Morgen

Am Nachmittag des gleichen Tags kam die Meldung, wonach Ministerpräsident Medwedew an der Konferenz in München festgestellt habe, der Kalte Krieg sei wieder ausgebrochen.

Hier das E-Mail:

Lieber Es K.

Die Meldungen über die Auseinandersetzung des Westens mit Russland erstaunen mich eigentlich, ja sind irritierend. In Syrien und in anderen muslimischen Staaten Demokratie nach westlichem Muster einzuführen ist nicht möglich, ist eine Illusion. Beispiele des Scheiterns sind doch genug vorhanden. Demokratie steht im Widerspruch zu den Ideen und Satzungen des Korans.

Weiter lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.