„Klein“ ist schlecht!

Abgefasst und erstmals publiziert am 28.2.2011

An einer Mittagssendung vor etwa zwei Wochen hat Prof. Kunz, Uni Bern, in etwa die folgende Aussage gemacht, Zitat: „Die Schweiz sitzt immer am kürzeren Hebelarm. Wegen ihrer Grösse. Als kleiner Staat.“ Anlass waren die anstehenden Verhandlungen in den bilateralen Verträgen mit der EU.

Diese Aussage eines gescheiten Menschen hat mich zum Nachdenken gebracht.  Ich trage das Problem seither mit mir herum.

Es folgt ja eigentlich daraus, dass Kleinheit schlecht ist….(mehr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.